KW 23 – inneren Schweinehund überwunden?

Halli Hallo Ihr Lieben!

Diesmal mit einer kleinen Verzögerung, hier wieder mein Beitrag zu Birdys Woche!

Was war letzte Woche los?

Blogging

Ihr habt letzte Woche Kapitel 12 der Vorstadtkatzen lesen dürfen, sowie ein kleines Gedicht anlässlich des Geburtstages meiner Mutter. Außerdem habe ich Euch mein Lieblingsmotiv etwas näher gebracht: Katzen. 😉

Personally

Meinen inneren Schweinehund, der mich in Woche 22 so ausgebremst hat, überwindend, bin ich in der letzten Woche  Noridc Walken gewesen, habe Wassergymnastik gemacht und war auch noch Aqua-Joggend unterwegs! Ich habe ihn also endlich überwunden!

Wie letzte Woche angekündigt, beschäftige ich mich heute kurz mit dem Begriff „Innerer Schweinehund“.

 

Innere Schweinehund

Definition

Der Begriff „innerer Schweinehund“ beschreibt im allgemeinen die Willensschwäche einer Person, etwas umzusetzen, was man sich vorgenommen hat. Häufig kommt er in Verbindung mit Diäten oder Sport zum Einsatz. Im Grunde kann man ihn als „Motivationshemmer“ verstehen. Der Begriff ist eine Allegorie, was bedeutet, dass der Begriff Schweinehund, in einen anderen Zusammenhang gesetzt wird, bzw. mit einer anderen Sache verglichen wird,  als er ursprünglich gemeint war.

Herkunft

Der Begriff „Schweinehund“ geht auf den bei der Jagd eingesetzten Sauhund zurück. Es handelte sich dabei um Jagdhunde, die bei der Wildschweinjagd eingesetzt wurden. Deswegen „Sauhund“. Ihre Aufgabe war es, die Beute zu hetzen, dadurch zu ermüden, und schließlich festzuhalten. Diese Eigenschaften wurden daher im 19. Jahrhundert auf den Menschen übertragen, indem man einen bissigen Menschen in der Studentensprache mit „Schweinehund“ betitelte. Dieses Wort gibt es nur im Deutschen Sprachgebrauch und kann nicht in andere Sprachen übersetzt werden.

 

Was erwartet Euch nächste Woche in Birdys Kleiner Welt?

Ich habe jetzt erstmal Urlaub! Deswegen wird es nächsten Sonntag kein Wochenrückblick geben! Ganz vernachlässigen will ich das Bloggen aber nicht, deswegen hier eine kurze Aufstellung, was die nächste 2 Wochen geplant ist:

  • 1 neues Gedicht wird erscheinen
  • Kapitel 13 geht online
  • Ich stelle Euch 2 neue Bilder vor

Das war  es erstmal für mich! Ich wünsche Euch die nächsten zwei Wochen viel Vergnügen! Und denkt daran – immer schön kreativ bleiben!!!!

Eure Birdy

❤ ❤ ❤ ❤ ❤

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s